Startseite

Mein Name ist Franz Peschke, ich wohne in München und war früher Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychoanalyse und Suchtmedizinische Grundversorgung. Außerdem hatte ich eine Ausbildung in Sexualmedizin. – Jetzt bin ich Rentner.

Peschke_Start

Hiermit begrüße ich alle, die meine Homepage gefunden haben.

Ich hoffe, Sie werden, wenn Sie meine Veröffentlichungen sehen, das eine oder andere lesen wollen.
Sie werden sehen, dass die Themen in den seltensten Fällen mit meinem vorherigen Beruf zu tun haben.
Ich habe aber speziell bei den Büchern ein Inhaltsverzeichnis beigegeben, damit Sie sich besser informieren können.

Interessante Blogbeiträge

  • Frau Dr. Marietta Lubarsch kenne ich aus unserer gemeinsamen Zeit in der Klinik Menterschwaige München. Sie war dort als gelernte Internistin zuständig für die körperlichen Untersuchungen. Im Laufe der Zeit befreundeten wir uns und so weiß ich einiges, wenn auch nur weniges, über ihre Herkunft......

  • Abhandlung, gelesen in Heidelberg von Jiryo Masuda, Heidelberg, 1923, veröffentlicht von Franz Peschke 2017. Biographie Der Japaner Jiryo Masuda (1887 -1930) wurde am 01.01.1887 in Juki, Japan geboren. Er war Buddhist und studierte vom 06.05.1922 bis zum Wintersemester 1924/24 in Heidelberg Philosophie und war Hörer......

  • Folgenden Aufsatz „Von der Urhorde zur Leasing Mother – oder die Strategie der Gene“ habe ich vor vielen Jahren geschrieben. Ein Teil von ihm ging in „Die Familie des Prothesengottes Eine neue Logik der Verwandtschaft“ ein. Ich hatte diesen Aufsatz ursprünglich anders geplant und möchte......